1. Questo sito utilizza i cookies. Continuando a navigare tra queste pagine acconsenti implicitamente all'uso dei cookies. Scopri di più.

Einsatz von stöcken

Discussione in 'Ausrüstung' iniziata da Stephan B. (DEU 73035), 18 Giugno 2015.

  1.  
    Stephan B. (DEU 73035)

    Stephan B. (DEU 73035)

    Messaggi:
    206
    "Mi Piace" ricevuti:
    66
    Hallo zusammen!
    Bin mir etwas unsicher, ob ich bei meinem nächsten Rennen (Zugspitz Trailrun Challenge Ende Juli) meine Stöcke mit auf die Strecke nehmen soll. Meine gewählte Distanz ist der Halbmarathon mit 1.000 HM. Wie macht ihr das mit der Entscheidung? An was macht ihr das fest? Oder nehmt ihr Stöcke grundsätzlich mit und setzt sie dann eben nur bei Bedarf ein?
    Viele Grüße
    Stephan
  2.  
    Michael S. (DEU 97999)

    Michael S. (DEU 97999)

    Messaggi:
    41
    "Mi Piace" ricevuti:
    24
    Hi Stephan,

    also ich persönlich habe noch keine Stöcke im Einsatz. Kann mich nicht ganz damit anfreunden. Aus eigener Erfahrung hätte ich die Tendenz bei den Hm keine Stöcke zu benutzen.
    Habe dieses Jahr den Keufelskopf hinter mich gebracht 45km/1900Hm und keine Stöcke benutzt. War sehr gut machbar. Alles was mehr ist an Strecke und HM würde ich Stöcke nehmen.

    Aber ganz wichtig Laufen mit Stöcken üben...bergauf und bergab!:)
    Viel Spaß

    LG
    Michael
  3.  
    Stephan B. (DEU 73035)

    Stephan B. (DEU 73035)

    Messaggi:
    206
    "Mi Piace" ricevuti:
    66
    Hallo Michael,

    ich finde es schwierig - daher auch die Unsicherheit - den Einsatz der Stück an der Distanz oder den Höhenmetern festzumachen. Ich denke, die Kombination machts - bzw. der Steigungsgrad.

    Momentan laufe ich hin und wieder, dann wenn es eben die Laufplanung (sprich: Wo gehts denn heute hoch?) vorsieht, mit den Stöcken. Ist absolut eine Gewöhnungssache. Berg hoch klappts schon ganz gut, bergab jedoch sind mir die Dinger eher noch im Weg.

    Grüße
    Stephan
    A Michael S. (DEU 97999) piace questo elemento.
  4.  
    Stephan B. (DEU 73035)

    Stephan B. (DEU 73035)

    Messaggi:
    206
    "Mi Piace" ricevuti:
    66
    Abschließend hier meine Erfahrung:
    Ich habe die Stöcke nicht mitgenommen. Habe sie auch nicht vermisst - bis auf einen Anstieg. :) Da gings die Skipiste hoch und da wären die Dinger echt gut gewesen.
    Mein Fazit: Läufe ab 1.000 HM pro 20 km pack ich die Stöcke in den Rucksack.
    A Michael S. (DEU 97999) piace questo elemento.
  5.  
    Michael S. (DEU 97999)

    Michael S. (DEU 97999)

    Messaggi:
    41
    "Mi Piace" ricevuti:
    24
    Danke Stephan für die Info.
    Was für Stöcke nennst Du den dein Eigen?:)
  6.  
    Stephan B. (DEU 73035)

    Stephan B. (DEU 73035)

    Messaggi:
    206
    "Mi Piace" ricevuti:
    66
    @Michael S. (DEU 97999) ich hab die Trailsticks von Leki.
    Bin hochzufrieden damit. Kleines Packmaß, schnell zusammengebaut und wieder zerlegt.
    Kleiner Wehrmutstropfen: Bergab sollte man sich ja eher nicht an die Stöcke "binden" für den Fall, dass man mal irgendwo hängen bleibt. Das ist mit dem Trigger Shark System und dem damit verbundenen "ungünstigen" Handstück etwas nachteilig.

    Files Allegati:

    • 6322590.png
      6322590.png
      Dimensione del file:
      495,5 KB
      Visite:
      188
  7.  
    Michael S. (DEU 97999)

    Michael S. (DEU 97999)

    Messaggi:
    41
    "Mi Piace" ricevuti:
    24
    Ahhh..... hat ich auch schon mal an der Hand.
    Vielen Dank für die Info:)
    Manchmal kommt es mir so vor als wären wir die einzigsten im Forum, oder?
    Was steht bei Dir dieses und nächstes Jahr noch so an ?
    Spezielle Pläne?

    Viele Grüße
    aus dem sonnigen Taubertal
  8.  
    Stephan B. (DEU 73035)

    Stephan B. (DEU 73035)

    Messaggi:
    206
    "Mi Piace" ricevuti:
    66
    Ja, das mit dem Forum hatten wir ja auch schon an anderer Stelle hier besprochen. Von seitens Raidlight scheints ja auch nicht wirklich Unterstützung zu geben.
    Meine Planung: Bin gerade in ein schwarzes Loch gefallen. Vor einer Woche hab ich wie oben kurz angemerkt an der Zugspitz Trailrun Challenge teilgenommen. Das wars dann auch.
    Zu meinem Geburtstag habe ich einen Start beim Marathon in München geschenkt bekommen - für die Halbmarathondistanz. Und dann habe ich noch eventuell den halben Schwäbische Alb Marathon in Schwäbisch Gmünd vor zu laufen.
    Da mir dieses Jahr der Zugspitzlauf sehr gut gefallen hat, kann ich mir vorstellen, da nächstes Jahr nochmal zu laufen,... eventuell dann auch den Marathon.
    Sind aber alles mehr Gedanken als wirkliche Pläne. :)

    Und selbst?
  9.  
    Michael S. (DEU 97999)

    Michael S. (DEU 97999)

    Messaggi:
    41
    "Mi Piace" ricevuti:
    24
    Ja die Deutsche Community ruht irgend wie:(
    Dieses Jahr steht auch nicht mehr viel an. Keufelskopf war richtig Hammer und würde ich gerne nochmal machen. Zugspitz Basetrail steht auf jeden Fall auf der Wunschliste.
    Vielleicht dieses Jahr noch Pfalztrail, mal sehen.:rolleyes:
    A Stephan B. (DEU 73035) piace questo elemento.
  10.  
    Thomas F. (DEU 65191)

    Thomas F. (DEU 65191)

    Messaggi:
    40
    "Mi Piace" ricevuti:
    4
    Ja, Keufelskopf ist geil, da will ich auch nochmal hin. Beim Pfalztrail mache ich dieses Jahr wieder den Halftrail.
    A Michael S. (DEU 97999) piace questo elemento.
  11.  
    Michael W. (DEU 84547)

    Michael W. (DEU 84547)

    Messaggi:
    50
    "Mi Piace" ricevuti:
    17
    Misch ich mich auch mal ein, seitdem Maxim weg ist geht nur noch wenig bei Raidlight in Deutschland. Ist eigentlich bekannt ob es für DACH schon wieder jemanden gibt?
    Dieses Jahr war für mich ein absolut bescheidenes Jahr, kein Lamer Winkel, zuviel Probleme gehabt, Privat wie Arbeit, keine Zugspitze, eigentlich wenn ich es genau betrachte keine Sportveranstaltung, Na ja nächstes Jahr geht es vom neuen los.
  12.  
    Stephan B. (DEU 73035)

    Stephan B. (DEU 73035)

    Messaggi:
    206
    "Mi Piace" ricevuti:
    66
    @Michael W. (DEU 84547) - das Jahr ist ja noch nicht vorbei ;)
    Bezüglich Raidlight DACH bin ich immer noch auf dem Stand, dass @Nadège - Raidlight sich darum kümmert. Von einer Betreuung kann jedoch nicht die Rede sein. :(
  13.  
    Michael S. (DEU 97999)

    Michael S. (DEU 97999)

    Messaggi:
    41
    "Mi Piace" ricevuti:
    24
    @Michael W. (DEU 84547)
    Kopf hoch du weist doch das Leben ist wie ein Trail - manchmal läuft es manchmal nicht;)
    Vielleicht geht ja noch was in diesem Jahr...oder nächstes Jahr.
    Und neben all dem Laufen gibt es ja auch Privates, was auch wichtig ist.

    Ich denke Nadège gibt sich Mühe:)
    Vielleicht will Sie sich ja mal äußern zu dem Thema.
  14.  
    Nadège - Raidlight

    Nadège - Raidlight Administrator Membro dello Staff

    Messaggi:
    266
    "Mi Piace" ricevuti:
    931
    Hallo,

    Tut mir Leid für meine Abwesenheit; es gab viel zu tun mit den Franzozen ;). I hoffe, daß in Zukunft ich mehr Zeit für die Deutsche Gemeinschaft haben werde.
    Aber wenn sie Fragen über den Forum/Punkte, usw. haben, schreiben sie mir ein email : nadege.rochat@outdoorlab.fr
    Wir haben auch ein Person, die um den DACH Kundendienst und Reklamationdienst kümmert. Wenn sie Problemen mit die Produkte, Rechnungen, Lieferung, usw haben, Kontaktieren sie ludivine.barbier@outdoorlab.fr. Sie spricht fließend Deutsch. (Viel besser als ich :) )

    Viele Grüße und bis bald
    A Thomas F. (DEU 65191) e Michael S. (DEU 97999) piace questo messaggio.
  15.  
    Michael S. (DEU 97999)

    Michael S. (DEU 97999)

    Messaggi:
    41
    "Mi Piace" ricevuti:
    24
    Vielen Dank Nadège für die schnelle Antwort.
    Das ist Raidlight!!!
    Und Danke für die E-Mail Adressen an die wir uns wenden können.

    Und keine Angst Dein Deutsch ist besser wie mein Französisch;)
    A Stephan B. (DEU 73035) e Nadège - Raidlight piace questo messaggio.
  16.  
    Michael W. (DEU 84547)

    Michael W. (DEU 84547)

    Messaggi:
    50
    "Mi Piace" ricevuti:
    17
    Auch von mir Danke Nadège.

    und an die anderen danke für die Aufmunterung, aber dieses Jahr werde ich wohl nichts mehr machen, war 3 Monate komplett Sportlos, jetzt schnauf ich schon wie eine Dampflok ab einem Stockwerk. :(
    jetzt wird erst einmal wieder aufgebaut und nächstes Jahr mal sehen was kommt.
    A Nadège - Raidlight piace questo elemento.
  17.  
    Thomas F. (DEU 65191)

    Thomas F. (DEU 65191)

    Messaggi:
    40
    "Mi Piace" ricevuti:
    4
    Warum ist Maxime nicht mehr da? Schade!
    Dann wünsche ich Nadège alles Gute!
    Hauptsache, die Raidlight-Produkte bleiben so gut wie immer :D
  18.  
    Thomas N. (DEU 72581)

    Thomas N. (DEU 72581)

    Messaggi:
    312
    "Mi Piace" ricevuti:
    79
    Stöcke finde ich seit der walser trail challenge super. Besonders auch bei unseren Wäldern mit dem vielen Laub. Die haben mich schon vor einigen stürzen bewahrt.

    Ich habe die Leki strong. Müssen ja auch was aushalten. Die RaidLight RuckSäcke sind voll super mit den Front Halterungen.

    Gruß

Condividi questa Pagina